Friedenslicht 2020

Dezember 15, 2020

Das diesjährige Motto des Friedenslicht lautet „Frieden überwindet Grenzen“. Dieses Motto möchten wir in die Tat umsetzen. Deswegen laden wir Euch dieses Jahr nicht nur in die Kirche ein, sondern kommen auch zu Euch nach Hause. Wir haben einen Bringdienst des Friedenslichtes organisiert und streamen zusätzlich die Andacht zum Friedenslicht.

Die Friedenslichtandacht findet am Freitag den 18.12.2020 um 18:30 Uhr in der Kirche St. Maragretha statt. Online kann auf der Facebook-, Instagram- und YouTubeseite der Pfarreiengemeinschaft Heimbach-Weis-Engers die Andacht angesehen werden.

Die Kirche wird im Anschluss an die Andacht noch bis 20:00 Uhr geöffnet bleiben, so kann jede:r sich das Licht des Friedens abholen kommen, ohne in Kontakt mit vielen Menschen zu treten.

Wir freuen uns auf zahlreiche reale und virtuelle Besucher:innen!

Hier geht`s zu den Links zum Livestream:

YouTube: https://youtu.be/A3WmEnlc014

Facebook: https://www.facebook.com/pfarreiengemeinschaft.heimbach.engers/live

Webseite der Pfarreiengemeinschaft: http://www.pfarreiengemeinschaft-heimbach-engers.de

Von Joanna Zwick

ähnliche Artikel

Norwegen Hike

Norwegen Hike

Dieses Jahr konnten wir Pfadfinder:innen endlich wieder zusammen losziehen und unseren Sommer gemeinsam verbringen. Denn wir blicken auf einen zweiwöchigen Wanderausflug in Norwegen zurück, durch den wir definitiv eine Menge neuer Erfahrungen gesammelt haben, die mit...

mehr lesen
Lagerbericht – Christi Himmelfahrt 2022

Lagerbericht – Christi Himmelfahrt 2022

Letztes Wochenende konnte endlich wieder das jährliche Christi-Himmelfahrtslager stattfinden. Besonders nach der längeren, Corona-bedingten Pause, freuten wir uns alle sehr auf das gewohnte Zelten im Brexbachtal unter dem diesjährigen Motto „Piraten“. Nach einer...

mehr lesen

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.