Online Gruppenstunden und Lagergottesdienst

Mai 21, 2020

Für uns gab es in unserer Arbeit im Pfadfinderstamm große Einschnitte durch die Corona Krise. Alles was vorher normal war entfällt im Moment. So wären wir zum Beispiel gerade in unserem großen Christi-Himmelfahrts-Lager. Da aber momentan nichts normal ist, mussten wir uns andere Dinge ausdenken, um die Pfadfinderarbeit in unserem Stamm weiterleben zu lassen. So gibt es seit einigen Wochen jeden Montag eine Aufgabe für alle Stammesmitglieder. Hier haben wir schon unsere Lieblingsgerichte aus dem Lager gekocht, ein Memory gebastelt oder ein upcycling Projekt gemacht. An dieser Stelle sagen jedoch Bilder mehr als tausend Worte, seht also selbst was bei diesen Aufgaben herausgekommen ist.

Ein weiteres Projekt ist ein Online Lagergottesdienst. Diesen werden wir am Pfingstsonntag im Heimbach-Weiser Pfarrgarten, zusammen mit Vertretern der Kaju und den Pfadfinderstämmen aus Gladbach und Engers feiern. Wir möchten alle herzlich dazu einladen, diesen mit uns zusammen, wenn auch nur am Bildschirm, zu feiern.

Von Jens Kahn

ähnliche Artikel

Solidarität bewegt! SOS Bolivien

Solidarität bewegt! SOS Bolivien

Am Sonntag, den 09.08.2020 führten wir gemeinsam mit de KaJu Heimbach-Weis die Aktion „Solidarität bewegt“ durch. Dieser Spendenlauf wurde vom Bistum als Ersatz für die Bolivien Kleidersammlung ins Leben gerufen, die in diesem Jahr, aufgrund der Corona-Pandemie,...

mehr lesen
Solidarität Bewegt

Solidarität Bewegt

Aufgrund der ausgefallenen Bolivienkleidersammlung wurde die Aktion "Solidarität bewegt" ins Leben gerufen. Unser Aktionstag ist Sonntag, der 09.08.2020. Die Teilnehmer werden an diesem Tag eine ca. 5 km lange Strecke - genauer eine Stafette - rund um Heimbach-Weis...

mehr lesen

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.